PREMIERE: Lindsay Lohan – Walka Not a Talka (feat. Mya & Snoop Dogg)

Hört hier “Walka Not A Talka” von Lindsay Lohan. Der Song war eigentlich für ihr drittes Album “Spirit In The Dark” gedacht, das Album wurde jedoch nie Veröffentlicht. Lindsay ist zur Zeit aber wieder im Studio und arbeitet an neuer Musik und hat mir Republic Records sogar ein neues Label. “Walker Not A Talker” wurde heute offiziell als kleiner Appetitmacher auf Vevo veröffentlicht.

Share

Vor 15 Jahren: Melanie Thornton – Wonderful Dream

Vor 15 Jahren stieg Melanie Thornton mit ihrer Single “Wonderful Dream” auf Platz #9 in den deutschen Top 100 ein. Die Single schaffte es später auf Platz #3 und erhielt Gold für über 250.000 Verkäufe. Die Single ist seit 2001 jedes Jahr zur Weihnachtszeit wieder in den deutschen Top 100 vertreten und hat es bisher auf unglaubliche 100. Wochen in den deutschen Charts gebracht. Damit hat “Wonderful Dream” die siebtmeisten Chartwochen überhaupt. Die Single konnte in Österreich und der Schweiz ebenfalls die Top 10 erreichen.

Share

Madonna gab Überraschungskonzert für Clinton!

madonna-washington-square-park-2016-nov-billboard-1548

Rund 300 Menschen drängten sich am Montag im Washington Square Park in Manhattan, wo Madonna für Hillary Clinton unter freiem Himmel etwa eine halbe Stunde lang Hits wie „Express Yourself“, „Don’t Tell Me“, „Like a Prayer“ und „If I Had a Hammer“ darbot.

Die ungewöhnliche Show eröffnete die 58-Jährige mit dem Appell, am Dienstag wählen zu gehen. „Dies ist ein Konzert, das uns einen soll, und es geht darum, Amerika großartig zu erhalten, nicht es wieder großartig zu machen“, rief Madonna in Anlehnung an das Wahlkampfmotto von Clintons republikanischem Rivalen Donald Trump. „Morgen werden wir Amerika großartig erhalten. Wir werden ein Staatsoberhaupt wählen, das nicht diskriminiert.“

 

Share

Vor 10 Jahren: Show Stopper

Vor 10 Jahren stiegen Danity Kane mit ihrer Single “Show Stopper” auf Platz #27 in den deutschen Top 100 ein. Die Single konnte sich 9 Wochen in den Charts halten. In den Billboard Charts schaffte es die Single bis auf Platz #8. Weltweit konnte sich die Single über 500.000 mal verkaufen.

Share

Kylie Minogue – Kylie Christmas: Snow Queen Edition (Album Tracklist)

kylie-minogue-kylie-christms-2015-final-1500x1500

Kylie Minogue veröffentlicht eine neue Version ihres Weihnachtsalbums “Kylie Christmas“. Die neue Version beinhaltet 6 neue Songs und wird am 15. November veröffentlicht. Wir haben hier die Tracklist für euch:

 

  1. It’s the Most Wonderful Time of the Year
  2. Santa Claus Is Coming to Town (feat. Frank Sinatra)
  3. Winter Wonderland
  4. Only You (with James Corden)
  5. Stay Another Day *
  6. Christmas Wrapping (with Iggy Pop)
  7. At Christmas *
  8. I’m Gonna Be Warm This Winter
  9. Every Day’s Like Christmas
  10. Wonderful Christmastime (with Mika) *
  11. 100 Degrees (with Dannii Minogue)
  12. Let It Snow
  13. I Wish It Could Be Christmas Everyday *
  14. White December
  15. 2000 Miles
  16. Santa Baby
  17. Christmas Isn’t Christmas ‘Til You Get Here
  18. Have Yourself A Merry Little Christmas
  19. Oh Santa
  20. Cried Out Christmas
  21. Christmas Lights *
  22. Everybody’s Free (To Feel Good) *

 

Share

MoreMusic Top 20 (10.06.16)

Ihr habt fleißig gevotet und hier ist das Ergebnis. Unsere MoreMusic Top 20 sind da. Ihr könnt hier für die nächste Woche voten: http://yourmoremusic.de/vote
SONGS KAUFEN:
20. Era Istrefi – Bonbon
iTunes: http://smarturl.it/mmbonbon
Amazon: http://amzn.to/1QSQOE

19. MØ – Final Song
iTunes: http://smarturl.it/mmfinalsong
Amazon: http://amzn.to/1Wy6FR4

18. OneRepublic – Wherever I Go
iTunes: http://smarturl.it/mmwhereverigo
Amazon: http://amzn.to/1TCOEAu

17. Little Mix – Hair (feat. Sean Paul)
iTunes: http://smarturl.it/mmhair
Amazon: http://amzn.to/1rBLGjQ

16. Brooke Candy – Nasty
iTunes: http://smarturl.it/mmnasty
Amazon: http://amzn.to/1YbxbPp

15. Lena – Beat To My Melody
iTunes: http://smarturl.it/BeatToMyMelody
Amazon: http://amzn.to/1QSQIwl

14. Justin Timberlake – Can’t Stop The Feeling
iTunes: http://smarturl.it/mmcantstopthefeeling
Amazon: http://amzn.to/1R6EksV

13. Ariana Grande – Dangerous Woman
iTunes: http://smarturl.it/mmmdangerouswoman
Amazon: http://amzn.to/1N2wipY

12. Fifth Harmony – Work From Home
iTunes: http://smarturl.it/mmworkfromhome
Amazon: http://amzn.to/1N2wg1w

11. Fifth Harony – All In My Head (Flex)
iTunes: http://smarturl.it/mm727
Amazon: http://amzn.to/25mdBm1

10. Carlos Vives & Shakira – La Bicicleta
iTunes: http://smarturl.it/mmlabicicleta
Amazon: http://amzn.to/1Wy6WmZ

09. Gwen Stefani – Misery
iTunes: http://smarturl.it/mmmisery
Amazon: http://amzn.to/1SGbBRv

08. Iggy Azalea – Team
iTunes: http://smarturl.it/mmteam
Amazon: http://amzn.to/1Y3zcuN

07. Troye Sivan – Youth
iTunes: http://smarturl.it/mmyouth
Amazon: http://amzn.to/1TO9Gwd

06. Madeline Juno – You Know What
iTunes: http://smarturl.it/mmyouknowwhat
Amazon: http://amzn.to/24lulat

05. P!nk – Just Like Fire
iTunes: http://smarturl.it/mmjustlikefire
Amazon: http://amzn.to/1p3Xg4Q

04. Adele – Sent My Love (To Your New Lover)
iTunes: http://smarturl.it/mmsendmylove
Amazon: http://amzn.to/1R6yaJ6

03. Ariana Grande – Into You
iTunes: http://smarturl.it/mmintoyou
Amazon: http://amzn.to/1T4PHZG

02. Jennifer Lopez – Ain’t Your Mama
iTunes: http://smarturl.it/JenniferAintYourMama
Amazon: http://amzn.to/1QSQWna

01. Shawn Mendes – Treat You Better
iTunes: http://smarturl.it/mmtreatyoubetter
Amazon: http://amzn.to/1YbyM7Z

Share

Premiere: Calvin Harris – This Is What You Came For (feat. Rihanna)

Calvin-Harris-

Calvin Harris hat mit Rihanna wieder einen Hit gebastelt. Das hat damals mit “We Found Love” schon gut funktioniert. Die neue Single klingt nach den ersten Sekunden schon nach Hit. Einmal hören reicht übrigens nicht. “This Is What You Came For” steckt nämlich richtig an. Wenn der Beat einen erstmal hat, wird man ihn schwer wieder los. Definitiv Ohrwurm!

Hört euch die Perle hier an:

Share