Vor 10 Jahren: Madonna – Jump

Vor 10 Jahren stieg Madonna mit ihrer Single “Jump” auf Platz #23 in den deutschen Top 100 ein. Die Single konnte sich 9. Wochen in den Charts halten. “Jump” konnte sich in 9 Ländern in den Top 10 Platzieren. In Italien und Ungarn erreichte die Single sogar die Spitze der Charts. Weltweit konnte sich die Single über 1,5 Millionen mal verkaufen.

Share

Madonna gab Überraschungskonzert für Clinton!

madonna-washington-square-park-2016-nov-billboard-1548

Rund 300 Menschen drängten sich am Montag im Washington Square Park in Manhattan, wo Madonna für Hillary Clinton unter freiem Himmel etwa eine halbe Stunde lang Hits wie „Express Yourself“, „Don’t Tell Me“, „Like a Prayer“ und „If I Had a Hammer“ darbot.

Die ungewöhnliche Show eröffnete die 58-Jährige mit dem Appell, am Dienstag wählen zu gehen. „Dies ist ein Konzert, das uns einen soll, und es geht darum, Amerika großartig zu erhalten, nicht es wieder großartig zu machen“, rief Madonna in Anlehnung an das Wahlkampfmotto von Clintons republikanischem Rivalen Donald Trump. „Morgen werden wir Amerika großartig erhalten. Wir werden ein Staatsoberhaupt wählen, das nicht diskriminiert.“

 

Share

Vor 30 Jahren: True Blue

Vor 30 Jahren stieg Madonna mit ihrer Single “True Blue” auf Platz #1 der Weltcharts. “True Blue” schaffte es in Deutschland bis auf Platz #6 und hielt sich 15 Wochen in den Top 100. Weltweit war die Single auch sehr Erfolgreich und erreichte in 14 Länder die Top 10 – davon 3 mal Platz #1! Bis heute verkaufte sich die Single mehr als 2 Millionen mal.

Share

Vor 30 Jahren: Madonna – Papa Don’t Preach

Vor 30 Jahren erreichte Madonna mit der zweiten Single “Papa Don’t Preach” aus ihrem “Ture Blue” Album Platz #1 der Weltcharts. Die Single verkaufte sich bis heute mehr als 3 Millionen mal.

Der Song thematisiert Madonnas Beziehung zu Männlichen Autoritätspersonen und der katholischen Kirche. Jeder kann den Song aber für sich auf selbst Interpretieren, so thematisierte er für viele auch das Thema der Abtreibung. Seht euch hier das Musikvideo dazu noch einmal an!

Share