Vor 10 Jahren: U + Ur Hand


Vor 10 Jahren stieg P!nk mit ihrem Hit “U + Ur Hand” auf Platz #4 in den deutschen Top 100 ein. Die Single hielt sich insgesamt 21. Wochen in den Charts und bekam Gold für über 150.000 Verkäufe in Deutschland. Weltweit war die Single auch ein sehr großer Erfolg und erreichte in 13 Ländern die Top 10, davon 2 mal Platz #1! Bis heute verkaufte sich die Single Weltweit über 4 Millionen mal!

Share

VIDEOPREMIERE: P!nk – Just Like Fire

Just Like Fire (From the Original Motion Picture

Seht euch hier das neue Musikvideo von P!nk an. “Just Like Fire” ist der Soundtrack zum neuen Alice Film der am 26. Mai in die Kinos kommt. P!nk wird auf dem Soundtrack auch noch einen weiteren Song haben. Die Single könnt ihr auf hier kaufen!

Share

Vor 10 Jahren: P!nk – Stupid Girls

Stupid_Girls_Pink

Heute vor 10 Jahren stand P!nk mit ihrem Hit “Stupid Girls” auf Platz #1 der Weltcharts. “Stupid Girls” war die erste Single aus dem “I’m Not Dead” Album, welches sich Weltweit 6 Millionen mal verkauft hat. Auch “Stupid Girls” verkaufte sich bis heute über 5 Millionen mal. Seht euch hier noch mal das Video an:

Share

Premiere: P!NK – Just Like Fire

CfNjC30UsAEcKEx

P!nk ist wieder da! Nach dem eher mäßigen “Today’s The Day” legt sie jetzt richtig nach. “Just Like Fire” heißt die neue Single. Der Song wird Titelsong zum neuen Alice Film der am 26. Mai in die Kinos kommt. Max Martin hat die neue Single produziert, dass hört man auch direkt. Max Martin hatte vorher schon oft mit P!nk gearbeitet (U+ Ur Hand, Who Knew, So What, Sober usw). Die Single hat einen sehr eingängigen Refrain. Es ist ein richtiger Ohrwurm. Wer immer noch skeptisch ist hört am besten einfach selbst mal rein!

Amazon: http://amzn.to/1p3Xg4Q

Share

P!nk – Neue Single noch diesen Monat

CfNjC30UsAEcKEx

P!nk Fans, haltet euch fest. Am 15.04, also noch diesen Monat, veröffentlicht P!nk eine neue Single. Der Song heißt “Just Like Fire” und ist der Soundtrack zu “Alice im Wunderland 2: Hinter den Spiegeln”. Die Single wurde produziert von Max Martin und Shellback. Das schreit ja schon förmlich nach einem Hit. Wir sind gespannt was uns da erwarten wird.

Share